Für unsere Rokkertech Jeans verwenden wir das "non plus ultra" an Sicherheitsmaterial. Wir vereinen dabei sogenannte UHWMPE (Ultra-High-Molecular-Weight Polyethylene) Fasern mit normaler Baumwolle und Dual FX Lycra.

UHWMPE ist 15 mal stärker als Stahl und wir unter anderem auch in der Raumfahrt (NASA) oder im Militärbereich verwendet. Der Grosse Vorteil von UHWMPE ist, dass das Material im Gegensatz zu Kevlar leichter, weniger UV-anfällig und atmungsaktiver ist und somit besser als Kevlar abschneidet.

Was unsere Rokkertech Jeans von der Konkurrenz abhebt ist die Konstruktion. Jeder Faden der Jeans besteht im Kern aus UHMWPE, welche von normalem Denim umwoben wird. Das sorgt für eine fantastische Abriebfestigkeit und bietet maximalen Schutz und Komfort.

Die Rokkertech Produkte bieten nicht nur hervorragenden Schutz, denn dank der einmaligen Konstruktion sind unsere Rokkertech Jeans einlagig. Das heisst, sie sind von einer normalen Alltagsjeans nicht mehr zu unterscheiden. Ideal für alle, welche ihre Motorradjeans auch für Freizeitaktivitäten tragen wollen.